Aktuell-Leser

Auf ins neue Jahr: Poetry-Slam-Workshop an der KSCr

Fotograph: Valentin Olpp

Was wäre ein Jahresanfang ohne etwas Besonderes, das etwas Abwechslung in den Schulalltag bringt und unseren Schülerinnen und Schülern so „mehr als Schule“ bietet? Am 25. und 26. Februar 2016 kommt Michael Jakob (s. Bild) an die KSCr, um einen Poetry-Slam-Workshop mit interessierten Schülerinnen und Schülern abzuhalten. Er ist Diplomkaufmann und Theaterpädagoge und steht seit vielen Jahren selbst auf der Bühne - vor allem auch als erfolgreicher Poetry-Slam-Künstler. Er ging unter anderem als Gewinner aus dem WDR Poetry Slam (Köln 2008), mehreren Highlander-Wettbewerben und zwei Mal hintereinander aus der fränkischen Meisterschaft (Bamberg 2009 und Würzburg 2010), sowie aus über 100 regionalen Wettbewerben hervor. Außerdem moderiert Michael Jakob regelmäßig Poetry Slams in Ansbach, Bayreuth, Fürth und Nürnberg, sowie in Ingolstadt, Heroldsberg, Lauf an der Pegnitz, Roth, Neumarkt (Oberpfalz), Zirndorf, Cadolzburg und anderen Orten (seit 2003). Wenn also einer weiß, was Poetry Slam ist und wie man eigene Texte verfasst und diese vor Publikum präsentiert, dann er! Die Teilnehmer des Workshops und Moderator Michael Jakob werden dann am 08.März 2016 auf die Bühne der KSCr steigen. Poetische Wortgefechte sind garantiert.

Zurück