Aktuell-Leser

Pause im Advent lädt zum Entspannen und Nachdenken ein

Wie jedes Jahr veranstalteten die Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Schule auch dieses Jahr die Pause im Advent unter Regie der Religions- und Ethiklehrer um Herrn Gansky. Neben selbstgemachtem Punsch und Gebäck, spendiert vom Freundeskreis der KSCR, gab es in der weihnachtlich dekorierten Aula jeden Tag einen vorweihnachtlichen Impuls zum Nachdenken und Einstimmen auf die Weihnachtszeit. Die vorgetragenen Gedichte, musikalischen Darbietungen und Spendenaktionen luden zum Verweilen und Genießen ein und sorgten dafür, dass alle an der KSCR einen Moment der Ruhe und Besinnlichkeit in der oft stressigen Adventszeit erleben konnten.

Zurück