Aktuell-Leser

Selbstverteidigung

Tipps für Schüler vom Profi

In der Aula informierte der Europameister im Schwergewicht der Profis die Schüler über die Notwendigkeit von Selbstverteidigung und die empfindlichen Punkte eines möglichen Angreifers. Nicht nur theoretisch, auch praktisch gestaltete der gebürtige Satteldorfer den 90-minütigen Kurs. So konnten die männlichen und weiblichen Teilnehmer aus den unterschiedlichen Schularten die Verteidigungstechniken direkt anwenden und erproben.

So entwickelte sich ein interessanter und lustiger Nachmittag, aus dem alle Teilnehmer Positives und Neues mitnehmen konnten. Eine Veranstaltung der SMV mit Wiederholungsbedarf, wie einige Schüler fanden. Vielleicht dann in der Sporthalle mit Würfen, wie Michael Smolik in Aussicht stellte. Bei Fragen zum Thema Selbstverteidigung, aber auch zu seiner Person, darf und soll man sich jederzeit an ihn wenden.

Seinen nächsten Profikampf am 07.05.16 in Ingolstadt, live auf SAT1, werden wir sicher verfolgen.

Zurück